Taxi

Andere

Preis- und Taxibuchungen werden über Bettertaxi abgewickelt. Bettertaxi ist ein junges Unternehmen aus Berlin, das sich dem Thema Taxi-Mobilität widmet. Es möchte die technischen Möglichkeiten des Internets und des Smartphones nutzen, um Taxi-Kunden und Taxi-Fahrern ein besseres Taxi-Erlebnis zu ermöglichen. Bettertaxi möchte vor allem besser sein im Hinblick auf eine nachhaltige Mobilität. Das Taxi hat einen wichtigen Platz in der urbanen Mobilität und man kann seine Nutzung umweltfreundlicher gestalten. Bettertaxi möchte, dass mehr Leute auf ihr eigenes Auto verzichten können, weil die Taxi-Mobilität einfacher und nachhaltiger ist.

uber

Andere

Uber revolutioniert die Art, wie wir uns fortbewegen. Uber verbindet durch seine Apps Fahrer und Fahrgäste, verbessert die Verkehrsinfrastruktur in Städten, erweitert das Angebot für alle und eröffnet Fahrern neue Geschäftsmodelle. Seit der Gründung 2009 in San Francisco hat uber weltweit 70 weitere Städte erobert und Menschen dort neue Möglichkeiten eröffnet, um besser und schneller voranzukommen.
Auf Grund der aktuell noch nicht geklärten Rechtslage zeigt Mobility Map momentan keine uberPOP Routen an.

Jetzt anmelden und die erste Fahrt gratis geschenkt bekommen!

Match Rider

Mitfahrgelegenheiten

Match Rider ist eine neue und innovative Fahrgemeinschaftsplattform, die besonders für tägliche Fahrten geeignet ist. Fahrer legen Routen fest und entlang dieser Strecken können Mitfahrer aus festgelegten Haltepunkten ihre Ein- und Aussteigsorte wählen.

fahrgemeinschaft

Mitfahrgelegenheiten

Inseriere Angebote und Gesuche für eine Fahrgemeinschaft oder Mitfahrgelegenheit. Finde Fahrgemeinschaften und Mitfahrgelegenheiten für einmalige oder regelmäßige Fahrten. Kooperationspartner von ADAC.

Multicity

Carsharing

Multicity ist das Carsharing-Angebot vom französischen Automobilhersteller Citroën und das erste rein elektrische Carsharing Projekt Deutschlands. Dabei kommen ausschließlich elektrisch angetriebene Fahrzeuge zum Einsatz, die mit Ökostrom aus 100% erneuerbaren Energieträgern geladen werden.

Preise
GrundgebührKeine
Fahren0,28 € pro Minute

Jetzt anmelden

nextbike

Bikesharing

nextbike ist in mehr als 30 deutschen Städten und international in Österreich, Schweiz, Polen, Lettland, Türkei, Zypern, Aserbaidschan, Dubai und Neuseeland vertreten. Einmal angemeldet, kann in allen Städten und Ländern geradelt werden.
Dazu zählen auch alle anderen nextbike-Marken wie: sz-bike (Dresden), Stadtrad (Innsbruck), Fächerrad (Karlsruhe), PotsdamRad, metropolradruhr, NorisBike (Nürnberg), Leihradl (Niederösterreich), BakuBike, WRM Wrocławski Rower Miejski, PRM Poznański Rower Miejski, Opole Rower Miejski, Bemowo Bike, Veturilo Warszawa und sz bike

Preise
GrundgebührKeine
Kosten1,00 € pro 30 Minuten
Kosten9,00 € pro Tag

Jetzt anmelden

Call a Bike

Bikesharing

Sie möchten sich flexibel durch die Stadt bewegen und dabei noch den Geldbeutel schonen? Kein Problem: Die Räder von Call a Bike stehen rund um die Uhr für Sie bereit.

Preise
GrundgebührKeine
Kosten1,00 € pro halbe Stunde
Kosten9,00 - 15,00 € pro Tag

Jetzt anmelden

cambio

Stationsbasiertes Carsharing

Cambio wurde Anfang der 90er Jahre zur gemeinschaftliche Nutzung von Fahrzeugen gegründet. 2000 schlossen sich die bis dahin unabhängigen CarSharing- Unternehmen aus Aachen, Bremen und Köln zusammen und gründeten die cambio-Gruppe. cambio zählt mittlerweile mit über 50.000 Kunden in 15 deutschen und 27 belgischen Städten zu den größten unabhängigen Carsharing-Anbieter in Europa.

Preise
Grundgebühr3,00 - 25,00 € pro Monat
Kosten1,20 - 5,40 € pro Stunde
Kosten Nachts0,50 € pro Stunde

Jetzt anmelden

Flinkster

Stationsbasiertes Carsharing

Flinkster heißt das Carsharing-Angebot der Deutschen Bahn. Mit 215.000 Kunden und rd. 2.800 eigenen Fahrzeugen hat Flinkster einem Marktanteil von 55% in Deutschland und ist damit Marktführer im Bereich Carsharing.

Preise
GrundgebührKeine
Kosten1,50 - 8,00 € pro Stunde
Kilometer-Tarif0,18 - 0,20 € pro km

Jetzt anmelden

Greenwheels

Stationsbasiertes Carsharing

Greenwheels ist ein Carsharing-Anbieter, der bis 2004 unter der Namen StattAuto in Deutschland bekannt war. Seit 1995 gibt es die Marke Greenwheels bereits in den Niederlanden. In Deutschland ist Greenwheels mit seinem stationsgebundenen Carsharing in 22 Städten vertreten mit rd. 270 Fahrzeugen.

Preise
GrundgebührKeine
Kosten1,99 - 3,99 € pro Stunde
Kosten Nachts0,99 € pro Stunde
Kilometer-Tarif0,24 - 0,34 € pro km

Jetzt anmelden

Stadtmobil

Stationsbasiertes Carsharing

Stadtmobil ist ein sog. Carsharing-Verbund bestehend aus sieben regionalen Verbänden, der in 77 Städten mit rd. 1.800 Fahrzeugen tätig ist und mittlerweile 30.000 Kunden hat. Mit der Gründung 1999 gehört Stadtmobil zu den ersten Carsharing-Anbieter überhaupt in Deutschland.

Preise
Grundgebühr0,00 - 10,00 € pro Monat
Kosten1,30 - 3,80 € pro Stunde
Kosten Nachts0,50 € pro Stunde
Kilometer-Tarif0,21 - 0,36 € pro km

Jetzt anmelden

Tamyca

Privates Carsharing

tamyca ist Deutschlands erste Plattform für Carsharing unter Privatpersonen (sog. „peer-to-peer carsharing“). Vermieter stellen ihr Auto gelegentlich zur Verfügung, wenn sie es selbst nicht benötigen und legen dabei ihre eigenen Bedingungen fest. Mieter können diese Angebote der Vermieter online miteinander vergleichen und bequem das passende Auto buchen. Als Vermittler begleitet tamyca diesen Vorgang und hat hierfür maßgeschneiderte Abläufe, Verträge und Versicherungen entwickelt.

Preise
GrundgebührKeine
Buchungsdauer4 Stunden, pro Tag oder pro Woche
KostenDurchschnittlich ca. 20,00 € pro Tag

Jetzt anmelden

Alle Angaben ohne Gewähr